http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Vereinsaktivitäten

Hi-Ho!

Ja, ich weiß, es ist wieder einmal schon ein Weilchen her... Aber immerhin übe ich ja noch, oder etwa nicht? ^^"

Moar, die letzten beiden Wochenenden waren echt sowas von genial! Soviel Spaß hatte ich echt seit Ewigkeiten nicht mehr! Und so richtig gelacht hatte ich leider auch schon lange nicht mehr, aber jetzt hatte ich meine Lachmuskeln echt überstrapaziert...

Was ich gemacht habe? Alsooo...

Am Samstag vor zwei Wochen - also dem 15. September - hatten wir Fackelschießen. Also, ich schieße ja Bogen (zwar mehr schlecht als recht, aber was macht's, solnge die Pfeile einigermaßen da ankommen, wo sie hin sollen). Fackelschießen ist einmal im Jahr. Da werden dann links und rechts von der Scheibe Fackeln hingestellt, gewartet bis es dunkel wird, die Fackeln werden endzündet und dann wird darauf geschossen. Immer wieder eine Show! ^.^ Besonders, wenn's irgendwann so dunkel ist, dass man wirklich gar nichts mehr sieht... Weder Sehne, noch Nock, beziehungsweise Nockpunkt, noch Viesir... Echt schlimm. xD

Wir haben uns Samstag mittag also erst ein bisschen eingeschossen, dann haben wir gegrillt (auf lecker Holzkohlegrill) und dann wurde eben geschossen. Anschließend haben wir noch alle zusammen um's Lagerfeuer gesessen. Die Jugend - darunter also auch ich - hat auf dem Platz gezeltet. Eigentlich wollten wir die Nacht durchmachen, aber so gegen halb zwei sind auf einmal alle aufgestanden und schlafen gegangen oO Also haben wir die Nacht nur zu zweit durchgemacht. Das heißt, fast zu dritt, da wir so ein zehnjähriges, kleines, nervendes Ding bei uns hatten, dass partout nicht ins Bett gehen wollte und uns jeden Nerv geraubt hab, bis ich es gegen halb fünf mehr oder weniger ins Zelt geschleift habe. Und kurz davor ist jemand von den anderen auch wieder aufgewacht und den Rest der Nacht waren wir dann also auch noch zu dritt, aber ab da war's dann auch voll lustig^.^ Das Feuer haben wir immer leicht am Brennen gehalten und uns in unsere Schlafsäcke eingemummelt und gang, ganz nah davor gesetzt. Es war sau kalt! oO Besonders dann am Morgen... ~.~ Aber wir haben's überlebt^.^

Und letztes Wochenende war dann unser alljährliches Wanderwochenende. Es ging in die Pfalz, Freitag Nachmittag sind wir losgefahren, Sonntag Nachmittag waren wir wieder zu Hause. Freitag Abend war dann nicht mehr viel los. Bei der Jugend hatten die Mädels ein Zimmer und die Jungs ein Zimmer. Ich bin den ganzen Abend beim anderen Geschlecht untergekommen, wiel's da eindeutig lustiger war, als bei meinem eigenen oO Später, als es dann für die jüngeren schon 'zu spät' war, bin ich hoch zu den Erwachsenen. Sonntag sind wir dann gewandert. War dieses Jahr nicht so ein große Tur, so zwölf, dreizehn Kilometer vielleicht. Und wir sind relativ gemütlich gelaufen. Abends ging's dann wieder ins 'andere Zimmer' (wie gesagt: war halt lustiger), aber ich bin auch meinem eigenen Gefolge treu geblieben und so schlimm war's dann doch auch nicht. Sonntags sind wir nicht mehr gewandert (die letzten Jahre haben wir Sonntags immer noch eine kleinere Tour gemacht), sondern sind zum Biosphärenhaus gefahren und haben dort den Baumwipfelpfad mal ausprobiert. Das war ja sowas von genial! xD ... Allerdings fand ich's für sieben Euro etwas wenig, aber nya... Danach sind wir noch den Wasserpfad entlag, der allerdings noch nicht vollständig ausgebaut ist, und dann ging's auch schon wieder nach haus.

Ihr könnt also sehen: Ich hatte zwei ausgefüllte Wochenenden!^^

Und die nächsten... Lasst mich überlegen... Drei Wochenenden klingen ebenso vielversprechend.

Nächsten Samstag muss ich zwar arbeiten, aber in meinem Heimatskaff ist Kerwe und ich habe Karten für Bodo Bach, der abends hier auftritt.

Das Wochenende drauf ist Hallentunier. Ich schieße zwar nicht mit - ich schieße generell keine Tuniere - aber ich helfe und mir macht das immer riesen Spaß. Besonders, weil ich Spiegeldienst machen darf^.^

Und wiederum das Wochenende darauf ist Buchmesse^.^

Geschrieben, gelesen oder gearbeitet hab ich in letzter Zeit nicht wirklich viel, deswegen wird es wohl noch etwas dauern,  bis es in den anderen Bereichen hier mal wieder etwas Neues geben wird... Ich hoffe, ihr verzeiht's mir.

Ich mach mich dann nämlich auch mal wieder^^

Alsdann, auf Bald!

GOJ

27.9.07 22:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de